Einfachere Möglichkeiten bei der Erstellung

Das Inventar bildet das Ergebnis der Inventur. Die aktuellen Vermögensgegenstände werden im Inventar nach der Liquidierbarkeit, dem Umlaufvermögen und Anlagevermögen unterteilt. Aus der Differenz den Schulden und den Vermögensgegenständen ergibt sich dann das Reinvermögen eines Unternehmens.

Das Inventar umfasst alle Möbel und Geräte, die in Ihrem Unternehmen vorhanden sind. Die Inventur erfasst dabei in regelmäßigen Abständen alles, was in Ihrem jeweiligen Bestand vorhanden ist. Einfach formuliert, umfasst das Inventar das, was in der Inventur gezählt worden ist. Alle Werte und Gegenstände müssen von Ihnen genau gemessen, gewogen und verzeichnet werden. Nur so kann ein vollständiges Bild entstehen, das in der Bilanz verwendet werden kann. Die gezählten Gegenstände müssen dann mit den Einkaufspreisen pro Stück (Netto) multipliziert werden. Zudem wir nach Kategorien unterteilt und Ihr Sortiment wird untergliedert. Um eine gute Übersicht zu erhalten, was bereits gezählt wurde und was nicht, bieten sich Inventaretiketten Barcode an. Diese erleichtern Ihnen das Zählen von Hand und alle Informationen, die das Produkt enthält, werden einfach aufgenommen. So wird nicht nur die Inventur an sich erleichtert, sondern auch das korrekte Ergebnis zeitnah ermöglicht. Zudem muss bei dem Feststellen des Inventars auch der jeweilige Zeitwert ermittelt werden. Ist der Gegenstand älter, muss hier der jeweilige Restwert ermittelt werden, der dann in der Bilanz aufgeführt ist.

Einfacher und schneller: Inventarisierung mit Inventaretiketten

Bei einer Wirtschaftsprüfung wird von Ihnen gefordert, dass Sie Ihr Firmeninventar (Regale, Computer, Maschinen und Werkzeuge etc.) eindeutig gekennzeichnet sind. Dabei hat die Inventarkennzeichnung manipulationssicher und dauerhaft zu erfolgen. Die professionelle Inventarkennzeichnung überwacht Ihr Firmeneigentum bei Versicherungs- und Wartungszwecken. Um Ihnen die Inventarisierung zu erleichtern und sicher zu machen, bieten Inventaretiketten Barcode eine perfekte Lösung. Die hilfreichen Etiketten sind auch in der Bezeichnungen Inventuraufkleber, Eigentumsetiketten, Inventarsiegel oder Inventuretiketten geläufig. Dabei bieten die Inventuraufkleber mit Barcode eine sichere Möglichkeit, nachhaltig und in zahlreichen Formaten eine eindeutige Eigentumszuweisung zu ermöglichen.

Sicherheit und Flexibilität

Inventaretiketten Barcode bieten Ihnen viel Sicherheit und Flexibilität bei der Gestaltung. Vom einfachen Standardausdruck bis hin zum individualisierten und frei wählbaren Barcodebereich erweisen sich die Etiketten als hilfreiche Begleiter, die Ihnen die Arbeit erleichtern und zudem als Nachweis dienen können. Um Ihr Inventar zu sichern und die Inventarisierung Ihres Unternehmens zu erleichtern, können die Inventuretiketten wertvolle Dienste leisten. Fortlaufende Nummerierungen, individuelle Aufdrucke und wertbeständige Folien sorgen dafür, dass es einfacher wird, Ihr Inventar zu erstellen. Zur eindeutigen Kennzeichnung der einzelnen Gegenstände können statt langwierigem Auslisten einfach die Etiketten die Eigentumszuweisung ermöglichen. Zudem sind die Inventaretiketten fälschungssicher und erfüllen hohe Sicherheitsanforderungen. Gegenstände können wie gewohnt verwendet werden und bleiben trotzdem gekennzeichnet. Statt immer wieder alle Gegenstände zu zählen und aufzulisten, bieten die Etiketten mit Barcode die einfache Möglichkeit des Abscannens. So sind Sie nicht nur schneller, sondern auch sicherer, wenn es darum geht, Ihr Inventar zu erstellen.