Werbemittel von Firmen

Originelle und nützliche Werbemittel sind heutzutage das A und O für größeres Einkaufsvolumen und direkte Herstellerkontakte. Durch Werbemittel prägen sich Kunden die Firma unbewusst ein und verwenden die nützlichen Gegenstände immer wieder im Alltag. Die Werbung durch die Gegenstände kann schnell und einfach an bestehende und potenzielle Kunden vermittelt werden und die Werbemittel sind als Giveaway auf Messen, Events und anderen Veranstaltungen auch immer wieder gern gesehen. Präsentationen werden durch eine Anzahl an Werbemitteln ebenfalls positiv aufgewertet und das Markenbewusstsein bei Kunden wird dadurch gestärkt. Zuhause wird dann möglicher Weise die Präsentation mit dem geschenkten Objekt verbunden und dadurch wieder in Erinnerung gerufen. Dies löst dann einen positiven Effekt durch den Werbeträger aus und rückt die Firma in das richtige Licht. Die Zielpersonen freuen sich zudem sicher über kleine und nützliche Geschenke, die sie im Alltag anschließend verwenden können. Und auch als Dekoration am Messestand oder bei der Präsentation sind die kleinen Geschenke mit der Werbebotschaft und dem Logo bestens geeignet.

Bierdeckel als Werbemittel mit dem eigenen Logo

Wichtig ist es, dass Werbemittel nicht nur unnütz herum liegen, sondern vor allem im täglichen Gebrauch zum Einsatz kommen. Aus diesem Grund sind Bierdeckel in verschiedenen Formen bestens dafür geeignet. Ob auf Partys, zum Grillen oder anderen Festen - sie kommen zum Einsatz und werden dadurch von vielen Menschen gesehen und wahrgenommen. Da sie sehr nützlich sind verbinden Kunden auch das Unternehmen als nützlich und nehmen es positiv wahr. Die positive Wahrnehmung stärkt das Empfinden und die Marke das Unternehmens und kommt der Firma damit zu Gute. Der Bierdeckel dient als Untersetzer für Biergläser und Bierkrüge und ist sowohl in runder, als auch quadratischer Form zu erhalten. Hauptzweck des Bierdeckels ist es, dass das Kondenswasser, welches sich durch die warme Luft in der Umgebung bildet und an der Außenseite des kühlen Bierglases oder Bierkruges nach unten lauft, aufgesaugt wird. So werden unnötige Tropfen auf den Tischen und Bierzeltgarnituren verhindert. Meist werden die Deckel aus Pappe hergestellt, was einen Druck mit Logo und Slogan kinderleicht ermöglicht. Aus diesem Grund werden sie auch oft als Werbeuntersetzer bezeichnet. Hinzu kommt, dass es sich dabei um ein Werbemittel handelt, welches nicht viel kostet und in einer großen Anzahl bestellt werden kann. So können auch Mindestbestellmengen eingehalten werden.

Bierdeckl als Dreieck
Bierdeckl als Ellipse
Bierdeckl als Kreis mit Bohrung
Bierdeckl als Wappen
Bierdeckl als Sechseck
 

--> weiter zum Thema Bierdeckel

 

Zollstock mit Logo

Zollstock im täglichen Gebrauch

Zu beliebten und gefragten Werbemitteln zählen unter anderem auch Zollstöcke. Diese werden im Haushalt und auf Baustellen sowie bei den eigenen Renovierungsarbeiten immer wieder gebraucht und sind im Zusammenhang mit einem Logo das richtige Mittel für Werbung von Unternehmen. Durch einen Zollstock kann eine bestimmte Länge bestimmt werden und unnötige Schätzungen und der Ärger dadurch bleiben einem erspart. Der Zollstock mit der eigenen Corporate Identity darf in keinem Haushalt fehlen und kommt bei der nächsten Renovierung ganz sicher schnell zum Einsatz.

--> weiter zum Thema Zollstöcke

Durch Geschenke mit dem eigenen Logo oder Slogan Erfolge erzielen

Die Geschenke mit der eigenen Corporate Identity sind auch für Besuche von Außendienstmitarbeitern bestens geeignet. Firmen sollten ihre Mitarbeiter mit den Geschenken ausrüsten, damit diese oft, gerne und viel verteilt werden. Sowohl bestehende als auch potenzielle Kunden freuen sich über kleine Geschenke, die sie im Alltag gebrauchen können. Aus diesem Grund sollten auch Gegenstände gewählt werden, die nicht jeder nutzt und die des öfteren in Gebrauch kommen. Durch diese Geschenke wird die Wahrnehmung der Kunden, Hersteller und Geschäftspartner im Hinblick auf das Unternehmen gestärkt und dies wirkt sich positiv auf Firmen aus. Wer de kleine Geschenke zusätzlich mit einem Gutschein oder einem Rabatt für seine Firma ausstattet, der kann de Erfolg auch kinderleicht messen. So ist es im Nachhinein möglich zu sehen ob die kleinen Giveaways nicht nur etwas gekostet habe, sondern auch wiederum Umsatz einbringen. Und auch wenn dies nicht der Fall ist, dann wurde durch die Stärkung des Markenbewusstseins und die Einprägung des Logos in jedem Fall das Richtige erreicht.

Wer für seine Firma Werbemittel bestellt, der sollte auch auf die oft erforderliche Mindestabnahmemenge achten. Im Vorfeld ist es ratsam sich mehrere Gegenstände zum Testen anzusehen und daraus dann das richtige auszuwählen. Die kleinen Geschenke sind oftmals in verschiedenen Farben, Formen und Größen erhältlich und dabei ist es wichtig sich für das passende Objekt zu entscheiden, welches die Firmenidentität stärkt und zudem Corporate Identity des Unternehmens passt. Die kleinen Geschenke sollen nämlich nicht nur Freude machen, sondern vor allem Aufmerksamkeit erregen und positiv und auffällig gestaltet sein. Dabei ist es selbstverständlich wichtig, dass das ausgesuchte Design auch zu den Farben des Unternehmens passt, nicht zu bunt ist und auch nicht die Aufmerksamkeit von dem Logo und Slogan der Firma lenkt. Nur so ist ein optimaler Erfolg durch die kleinen Giveaways gegeben.

Werbung aus vielen Bereichen: